Erweiterung aarReha, Schinznach-Bad

Projekt-Details

    Projektbeschreibung

    Verdichtung aarReha in Holzelementbauweise für neue Bettenzimmer, Therapie- und Schulungsräume:
    Neubau zweigeschossiger Vergindungstrakt. Zweigeschossige Aufstockung des Aare-Hauses und Anbau von dreigeschossigem Lindenhaus. Ersatz des Attikageschosses Jura-Haus durch ein Vollgeschoss.
    Innenausbau: Wände in Lärchenblockholz-Platten, Decken mit lasierten Fichtenplatten, Wände in Gängen mit zementgebundenen Spanplatten mit goldenem Schimmer.

    Auftragssumme:

    CHF 2'190'000.-

    Leistung:

    Holzelementbau

    Bauzeit:

    Januar 2018 - August 2019

    Bauherr:

    aarReha Schinznach

    Architekt:

    Architheke AG, Brugg

    Referenzblatt drucken:

    Drucken  

    Als E-Mail weiterleiten

    Projektleitung:

    Marco Portmann

    Referenzperson:

    Patricia Buholzer
    aarReha Schinznach
    Tel. 062 763 85 11

    Ansprechperson

    Portmann Marco

    Portmann Marco

    Spartenleiter Elementbau

    HUSNER AG Holzbau
    Ziegeleistrasse 11
    5070 Frick

    Tel.  062 865 01 24

    Kontakformular

    Vorname *
    Nachname *
    E-Mail *
    Telefon
    Firma *
    Anfrage *

    Weitere Referenzen

    Referenzblatt drucken:

    Drucken  

    Als E-Mail weiterleiten

    KONTAKT

    HUSNER AG Holzbau
    Ziegeleistrasse 11
    CH-5070Frick
    Tel: +41 (0)62 865 66 11 | Fax: +41 (0)62 865 66 10

    info(at)husner.ch

    Folgen Sie uns auf den sozialen Medien