Neubau Werkhalle ERNE, Birrhard

Die neue Werkhalle des ERNE Baugeschäfts ist aufgerichtet. Betonierte Pfeiler und V-Stützen übernehmen die statische Funktion der 65 Meter langen Halle. Zehn Dachelemente von je 19 Meter Länge und 6.5 Meter Breite bilden die Dachkonstruktion. Die Vorfertigung der hölzernen Elemente fand durch das HUSNER-Team direkt auf dem Areal der neuen Werkhalle statt. „Für einen Transport wären diese hölzernen Riesen schlicht zu gross gewesen“, erklärt Projektleiter Christian Reimann.
Nach drei Wochen Produktionszeit fiel der Startschuss für die Montage: Am 30 Meter langen Ausleger des Pneukrans schwebten die Elemente von je 10 Tonnen an Traggurten empor und wurden sorgfältig zwischen die betonieren Stützen abgesenkt. Innert einem Tag war die Halle komplett gedeckt.
Die Fassadenkonstruktion, bestehend aus horizontalen Brettschichtholz-Riegel, vertikalen Holzstützen und querformatigen Lichtplatten von 4 cm Durchmesser montieren unsere Spezialisten in den nächsten Wochen.
 

Fotos

KONTAKT

HUSNER AG Holzbau
Ziegleistrasse 11
CH-5070Frick
Tel: +41 (0)62 865 66 11 | Fax: +41 (0)62 865 66 10

info(at)husner.ch

Folgen Sie uns auf den sozialen Medien